der alchemist/Projekte/

Home by Hütt PassivHaus

Mit Home by Hütt ein effizientes, bequemes Zuhause und die "Zukunft des urbanen Lebens" gestalten.

Bauwerk Chalk + Flannel Flower Kalkfarbe
Home by Hütt | Foto von Marnie Hawson

In einer kleinen, unwegsamen Seitenstraße in Coburg, einem nördlichen Vorort von Melbourne, steht ein kühnes, modernes Haus in einem wunderschönen, ruhigen Garten. Obwohl es beeindruckend und reizvoll ist, ist es die Passivhaus-Technologie, die es zu einem preisgekrönten "umweltfreundlichen" Haus gemacht hat. Dieser Neubau wurde von den Mitbegründern der Melbourne Design Studios, der Innenarchitektin Felicity Bernstein und dem Architekten Marc Bernstein, errichtet. Mit diesem anspruchsvollen Projekt schufen die Bernsteins nicht nur ihr Familienhaus, sondern auch einen Prototyp für ihr neues Unternehmen Hütt, das "baureife" Passivhäuser entwirft, die anderen einen nachhaltigen Lebensstil ermöglichen.

Von Anfang an bestand das Ziel dieses Baus darin, jeden Teil eines kleinen Grundstücks zu nutzen, um ein modernes, nachhaltiges Haus zu bauen, ohne auf modernen Luxus zu verzichten. Das Haus kohlenstofffrei zu halten und einen holistischen Ansatz bei den Materialien zu verfolgen, um einen nahtlosen Zusammenhalt zwischen Architektur, Design und Nachhaltigkeit zu gewährleisten, war für die Schaffung eines höchst effizienten und komfortablen Hauses unerlässlich.

In diesem Projekt verwendete Farben
Chalk
Flannel Flower
Moderner Essbereich mit Bauwerk Chalk + Flannel Flower Kalkfarbe
Chalk + Flannel Flower
Home by Hütt | Foto von Marnie Hawson
Wohnbereich mit Bauwerk Chalk + Flannel Flower Kalkfarbe
Chalk + Flannel Flower
Home by Hütt | Foto von Marnie Hawson
“Es ist nicht nur ein Haus - es ist eine Revolution. Wir konzentrieren uns darauf, ein Zuhause zu schaffen, das für die Zukunft gerüstet ist...”
Home by Hütt

Die Verwendung organischer Materialien, wie der 100% ungiftigen und VOC-freien Kalkfarbe von Bauwerk, war für Felicity ein Muss, um ein natürliches Gefühl für die Innenräume zu schaffen. Als Ergänzung zu den rohen Holzoberflächen im Innenbereich wurde eine mittelneutrale, warme Farbe gewählt. Um die Atmungsaktivität der Wände zu maximieren, verwendeten sie Rockcote, einen Lehmputz, für die Wände. Nachdem eine Schicht Wasser aufgetragen wurde (Rohmaterialien können durstig sein!), wurde eine Schicht Bauwerk Kalkfarbe in Chalk in unserer traditionellen Wolkentechnik aufgetragen, gefolgt von einer Schicht Bauwerk Flannel Flower. Da Kalkfarbe eine gewisse Lichtdurchlässigkeit hat, kann man unsere Farbe für individuelle Farbtöne schichten. Diese Technik kann auch für mehr visuelle Bewegung sorgen, da sich die verschiedenen Farbtöne in den unterschiedlichen Pinselstrichen abzeichnen. Das Ergebnis ist ein schönes, organisches, mattes Aussehen, das durch das subtile Erscheinungsbild alter, organisch verputzter Wände ergänzt wird. Die Verwendung von Kalkfarbe über den roh verputzten Wänden bedeutet, dass die Oberfläche natürlich und atmungsaktiv bleibt und letztendlich zu den ökologischen Zielen des Baus beiträgt.

Home by Hütt von außen
Home by Hütt | Foto von Marnie Hawson
Mehr in Projekte
Helles Wohnzimmer mit Holzkommode und cremefarbiger BAUWERK Kalkfarbe
Projekte
Nachhaltige Entwicklungen
Kinland entwirft Häuser nachhaltig unter Verwendung traditioneller Materialien, handwerklich gestalteter Räume und ausgesuchter Details durch nachhaltiges, verantwortungsvolles Design.
Weiterlesen
Edelstahlküche vor hellgrauer Wand mit BAUWERK Kalkfarbe
Projekte
Ferienhaus
Dieses Ferienhaus, das von den Eigentümern von Bauwerk entworfen wurde, fängt die entspannte Atmosphäre von Urlaubswärme, Natur und sonnenverwöhnten Tagen ein.
Weiterlesen
© Made by Morgen | Styling/AD Bek Sheppard | Foto Lillie Thompson
Projekte
Bek Sheppard Stylist
Zeitgenössische Vibes in kühlen Grautönen und warmen Erdtönen von der australischen Stylistin Bek Sheppard.
Weiterlesen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Durch Anklicken erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden